Franz Steinhauer - Lebenslauf

2014 Gründung von DOP-Con. Beginn als selbstständiger IT System Engineer im Bereich Output- und Dokumentenmanagement
1999 – 2013 Helvetia Versicherungen Schweiz Systems Engineer
OutputManager Betriebsverantwortung für Papyrus, Archivsysteme, Capture, Printing
Betriebsverantwortung Outsourcing Massenprint, Fa. Outline (Zeugnis)
2004 – 2010 Chairman der GSE-Workinggroup CAP-Guide (CAP = computer aided presentation)
in der GSE-Region Switzerland/Liechtenstein
1992 – 99 ISIS Information Systems GmbH
Systems Engineer DokumentManagement, OutputManagement, PL, Consulting;
Presaleprojects (platform independent) worldwide;
Trainer für Doc- und Output-Management, deren Tools und Resourcen (Papyrus, AFP, ...).
1992 Metasyst Informatik GmbH
Produktmanager: PC-Systeme, Scanning- und Archivlösungen
1971 – 91 Spardat (Sparkassendatendienst GmbH)
Ausbildung: Spk u. Bank Ausbildung; PersonalFührung, ProjektManagement, ZeitManagement u.ä.; Controlling.
IT-Systeme Mainframe: IBM VS/VSE, VM, OS, MVS; PC: DOS, Win,  OS/2; Middleware: Unix, AIX. Textsysteme (Host und PC); OutputManagement (Host); Endbenutzersysteme (IBM-Host VM/CMS).
Funktionen: Schichtleiter im Rechenzentrum, Rechenzentrums-Leitung-Stv, Systemberater, Projektleiter, Teamleiter, Trainer.
1970 EDV-Ges.m.b.H. in Wien
EDV-Grundausbildung am BFI: IBM-Systeme (1401, 1403, S/360, S/370 HW u. SW),
Programmiersprachen: Assembler, Cobol, PL/I, Fortran.
1967 – 69 Austria Versicherung
Abt. Mathematik-Statistik
2 Semester Uni-Wien: Versicherungs-recht, -wesen; Grundwehrdienst
1966 Realschulmatura
25.11.1947 geboren in Wien, aufgewachsen in Wien
geschieden, zwei Söhne und eine Tochter